13.09.2012

Sophos UTM 9 verbindet UTM und Endpoint


Sophos UTM 9 jetzt verfügbar - mehr Schutz und bessere Performance. Entdecken Sie die neuen Funktionen.


Freuen Sie sich mit UTM 9 auf eine Fülle neuer Funktionen, mit denen Sie Ihre IT-Sicherheit noch weiter erhöhen: Ein neues Endpoint Protection-Modul, die integrierte Sophos Anti-Virus-Engine, ein HTML5 VPN Portal und Wireless-Hotspot-Support. Neue Funktionen und UTM 9-Video ansehen

Mit dem in Kürze verfügbaren Up2Date für die Version 8 des Astaro Security Gateway ist das Upgrade auf UTM 9 mit nur einem Klick erledigt (geplant für Ende September – Anfang Oktober 2012). Alternativ können Sie jetzt schon ein ISO-Image vom Sophos FTP-Server herunterladen und noch heute eine Neuinstallation vornehmen. Spielen Sie anschließend einfach ein Backup ein und Sie bewahren Ihre bestehende Konfiguration. Gerne unterstützen wir Sie auch bei dem Update.

Bitte beachten Sie: Sophos empfiehlt für die Ausführung von UTM 9 Systeme mit mindestens 2 GB RAM. Installation und Betrieb von UTM 9 sind laut Hersteller nur auf Systemen mit mind. 1 GB RAM realisierbar.

Sonderangebot zum Hardware-Upgrade
Falls Ihre Appliance diese Anforderungen nicht erfüllt, können Sie das Sonderangebot zum Hardware-Upgrade nutzen. Geben Sie einfach Ihre jetzige Appliance in Zahlung und sparen Sie beim Kauf des neuen Modells bis zu 3.000 EUR. So kommen Sie in den Genuss der neuen und verbesserten Funktionen von UTM 9 und profitieren gleichzeitig von optimaler Systemperformance.

Gerne prüfen wir für Sie, ob Ihre UTM für das Hardware-Upgrade-Programm qualifiziert ist!

Wir beantworten gerne Ihre Fragen zu UTM 9 oder erklären Ihnen, wie UTM 9 Ihre IT-Sicherheit noch erhöhen kann. Rufen Sie uns einfach an!