verinice.PRO

verinice.PRO ist eine Server-Erweiterung zum freien verinice-Client, die mit verinice-Client und Applikations-Server eine 3-Tier-Architektur bildet. verinice.PRO bietet ein zentrales Repository für ein Informationssicherheitsmanagement, das die parallele Arbeit an ISMS und Audits von mehreren Anwendern ermöglicht. Dabei können Aufgaben verteilt und Mailbenachrichtigungen sowie ein Webfrontend für die Umsetzung genutzt werden. Erstellte Dokumente werden revisionssicher an zentraler Stelle vorgehalten und im System mit den zugehörigen Maßnahmen und anderen Objekten verknüpft. Auch Reports können auf Knopfdruck erstellt werden.

verinice.PRO setzt auf einer SQL-Datenbank auf. Die Anbindung der Clients an den Server erfolgt über einen vom Server verinice.PRO angebotenen Web-Dienst. Die Kommunikation wird durch HTTP oder gesichert durch HTTPS umgesetzt. 

Anwender erhalten mit verinice.PRO einen zentralen Applikationsserver für alle Daten im ISMS. Diese Daten werden durch die individuelle Vergabe von Accounts und Passwörtern vor ungewolltem Zugriff geschützt. Eine Zugriffssteuerung ermöglicht die Vergabe von Rechten für jedes einzelne Objekt in verinice.PRO.

Einen Vergleich der Features von verinice und verinice.PRO können Sie hier ansehen.